Erstellen eines neuen Kategoriewertes

Die Elemente (Bilder, Filme, DATA, etc.) sollten auf dem Server dem korrekten Integrationspunkt, dessen Kategorien und Kategoriewerten zugewiesen werden. (im Bild: Orange = Kategorie, Lila und Schwarz/Grün = Integrationspunkt).

Die Kategorien werden serverseitig bereitgestellt, clientseitig können nur Kategoriewerte hinzugefügt werden. Es besteht die Möglichkeit, jederzeit neue Kategoriewerte anzulegen oder aber bereits bestehende zu nutzen.

Eine Möglichkeit, einen neuen Kategoriewert anzulegen ist, im Fenster Kategorie im Filter zu suchen. Falls dieser Kategoriewert noch nicht existiert, kann dieser durch Anfordern eines neuen Kategoriewertes vom Server angelegt werden (siehe unten).

 

Funktion Beschreibung
Filter Suche nach bereits bestehendem Kategoriewert
Neuen Kategoriewert vom Server anfordern Existiert der oben eingegebene Kategoriewert noch nicht, wird er hier unter diesem Namen angelegt, sobald man diesen einem Integrationspunkt zuweist (grüner Button)
anzeigen Wechsel in die Integrationsstruktur mit Vorschaubildern

Durch das Anfordern eines neuen Kategoriewertes vom Server (Button) gelangen Sie zur hierarchischen Struktur der Kategorien und Integrationspunkte. Nach der Eingabe des erwünschten Namens muss der entsprechende Integrationspunkt, z.B. gewählt werden. Das Speichern der Eingabe findet im im erscheinenden Pop-up-Fenster statt. Die Kategoriewerte sind an dieser Stelle nicht sichtbar, sie sehen lediglich die Anzahl der bereits erstellten Kategoriewerte hinter den Integrationspunkten. Ist ein Kategoriewert mit diesem Namen bereits vergeben, erscheint eine Fehlermeldung. Sie erinnern sich? Richtig, das hängt mit der XML-ID zusammen.

 

 

Funktion Beschreibung
Serie

Name der bestehenden Kategorie

Sylt Name des neuen Kategoriewertes (Texteingabe)
Fotograf/Kerstin - /Büro (neu) Bestehende Integrationspunkte