Fortschritt

Wurde der Einlesevorgang gestartet oder bereits beendet, kann das Fenster "Fortschritt" geöffnet werden. Die dort enthaltenen detaillierten Informationen geben Aufschluss über erfolgreich abgeschlossene oder fehlgeschlagene Analysen.

 

Das geöffnete Fenster zeigt in diesem Beispiel, dass beim Einlesevorgang #1 (ein Ordner wurde zum Einlesen eingereiht) zehn Elemente eingelesen wurden. Zwei davon waren DATA-files (keine Bild-Elemente), acht dagegen durchliefen als Bild-Element die Analyse fehlerfrei. ScanTask_Progress_markedup1

# Funktion Beschreibung
1 Ordner mit Fehlern Wechselt auf die Seite, welche Details zu Analysefehlern zeigt.
Siehe hier: Analyse-Auftrag: Ergebnis
2 Analyse der eingereihten Dateien/Elemente

# - Fortlaufende Nummer des Ordners in Datenzeile

UF - Fehler beim Abrufen von Unterordnern

DF - Fehler beim Abrufen der Dateien/Elemente

Dateien - Anzahl in Ordner gefundener Dateien/Elemente

Überspr. - Anzahl bereits bekannter und deshalb übersprungener Dateien/Elemente

Unbek. - Anzahl unbekannter Dateien/Elemente (werden nur gezählt, wenn Bildanalyse inaktiv)

Test f. - Anzahl fehlerhafter Dateien/Elementen bei Bild-/Videoerkennung

DATA - Anzahl verarbeiteter Dateien/Elemente, die als "DATA" gekennzeichnet wurden.

Eingereiht - Anzahl in die Verarbeitungswarteschlange eingereihter Dateien/Elemente.

a? - Kennzeichner, ob Ordner in Bearbeitung

Fertig - Anzahl erfolgreich analysierter Dateien/Elemente

Fehlg. - Anzahl verarbeiteter, jedoch fehlgeschlagener Dateien/Elemente

Pfad - Voller Pfad des verarbeiteten Ordners

3 Zusammenfassung Zusammenfassung (Summe) der verarbeiteten Ordner. Beschreibung der Abkürzung siehe #2.

 

Siehe