Short Story: Karte /GPS/Geotagging

Naaaa? Geotagging aktiviert? Dann können Sie sich sogar die Orte, an dem die Bilder aufgenommen wurden, im Fenster "Karte" anzeigen lassen.

Am Smartphone, aber auch an den heutigen Digitalkameras lässt sich Geotagging ganz einfach aktivieren, so dass sich auf der Karte die Koordinaten des Aufnahmeorts anzeigen lassen.

Weitere Features - wie "GoogleMaps", "bing-Vogelperspektive" oder "flickr nearby" sind in der Karte anwählbar.

Im nachfolgenden Besispiel sehen Sie das Vorschaubild eines Urlaubsfotos der Mincio-Brücke in Peschiera del Garda. 

 

In den Metadaten finden Sie die genauen GPS-Koordinaten des Aufnahmeortes, aber auch den Kamerahersteller (in diesem Fall ein Smartphone mit Marke und Modell).

Im oberen Teil der Karte lassen sich dann die Visualisierungs-Features auwählen. Probieren Sie es - Sie werden staunen!

 

Siehe